Transportzwischenlagen

Mit Transportzwischenlagen ist es möglich, alle Produkte sicher und ohne Schäden zu transportieren. Dabei halten diese Lagen die Ware sicher am Platz, so dass sie nicht wegrutschen und die Sicherheit gefährden kann.

Transportzwischenlagen aus Kunststoff

Transportzwischenlage
Transportzwischenlage mit Produkt

Schaumplatten und Transportzwischenlagen aus Kunststoffen schützen zuverlässig vor Erschütterungen. Sie sind fest und stoßdämpfend. Das Material ist feuchtigkeitsfest und sehr viel stabiler als die Papp-Ausführungen. Es gibt sie in verschiedenen Maßen, Stärken und Designs. An Materialien kommen Polyethylen, Polystyrol oder ABS zum Einsatz.

Kunststoff Transportzwischenlagen werden z. B. für den Transport von Flaschen eingesetzt, aber auch für die einzelnen Komponenten bei Photovoltaikanlagen. Mit Zwischenlagen können Paletten unterteilt, aber auch ersetzt werden. Diese kommen dank Transportzwischenlagen aus Kunststoff sicher ans Ziel. Da sich dieses Material reinigen lässt, ist es mehrfach wiederverwendbar und schont dadurch die Umwelt. Außerdem wird auch Ihr Geldbeutel geschont, denn Langlebigkeit zahlt sich aus.

Loading ...
Render-Time: 0.16637